13.05.2013

Schon länger habe ich ganz einfache ALU-Häkelnadeln bei mir herum liegen. Hat mich überhaupt nicht gestört da ich ja so gut wie NIEEEE gehäkelt habe. Und wenn doch, dann war es für das Bissel vollkommen ausreichend, das die Nadeln keinen Griff hatten. ABER...da ich ja gerade das Häkeln neu für mich entdeckt habe gingen mir die dünnen Nadeln echt auf den Keks. Nach kurzer Zeit schmerzten die Finger....nee, nee, DAS geht ja mal gar nicht.

Irgendwo im WWW hatte ich mal gesehen, dass jemand diese Nadeln mittels FIMO "gepimpt" hatte. Somit ging es ab ins Bastelgeschäft und ran an die Nadeln! UND jetzt schaut mal was dabei heraus gekommen ist:

und diese Hübschen hier:

Ok, die Sterne sind wieder abgefallen (remember for the next time ;-) ) aber ansonsten liegen die Nadel perfekt in der Hand und sind absolut EINZIGARTIG!!!

Geschrieben von Stephanie um 06:04
in: Dies und Dasweiterleiten | Kommentare (2)
Kommentieren
Kommentare:
So´ne cooooole Seite
Hi Steffi, das ist ja ne coole Seite!!! Hab nämlich auch grad das Häkeln neu für mich entdeckt und bin auf Deine Kreisweste gestoßen und natürlich auf Deine Häkelnadeln!! Suuuuuper Ideen!!Mach weiter so werd öfter vorbei schaun!!! Gruß Doris

______________

Hallo Doris,

vielen Dank für den Besuch meiner Seite. Viel Spaß beim Häkeln!

LG
Steffi

Bearbeitet von Wollzauber am 16.05.2013 um 05:33 PM
Geschrieben von Anonymous um 07:57 , 16.05.2013 | Link | |
Farbverlaufswolle
Liebe Steffi,
suuuupertolle Ideen hast Du.
Aber am allermeisten gefallen mir Deine Farbverlaufsgarne mit den langen Übergängen. Ich habe schon in so vielen Blogs von Deinen Garnen gesehen. Ich vermute mal, die färbst Du selbst. Ich würde mir gern ein Lacegarn mit langen Farbübergängen kaufen.
Verkaufst Du die auch? Falls ja, wo und wie kann ich ein Knäul erstehen?
Ich bin leider anonym, da ich mich nicht anmelden kann.
Bitte antworte mir doch an meine Mailadresse:
isa-kreativ(at)arcor.de (danke!)

Viele liebe Grüße
Margot
Geschrieben von Anonymous um 11:54 , 4.06.2013 | Link | |