23.10.2008

Ich weiß, es war lange ruhig hier. Leider!! Aber momentan komme ich fast zu gar nix mehr, da ich seit Juni ja wieder teilweise im Büro arbeiten gehe und bedingt durch Urlaub von Kollegen nun kurzfristig 4 Vormittag dort bin. Da bleibt kaum noch Zeit übrig, wenn dann danach der Haushalt erledigt, die Wäsche bezwungen und die Kinder versorgt und bespasst sind!! Abends bin ich dann sooooooo müde, dass ich manchmal keine Lust hatte/habe mein Strickzeug in die Hand zu nehmen. Ein Wenig habe ich aber trotzdem geschafft. Beim orangen Pullover fehlen nur noch der zweite Arm und der Rolli, dann ist er fertig. Außerdem habe ich ein neues Josephine-Tuch angeschlagen, da ich mein erstes Tuch verschenkt habe. Und damit ich auf den kommenden Märkten wieder etwas zum Vorzeigen habe, musste natürlich für Ersatz gesorgt werden Dieses Bild ist nicht ganz up-to-date aber es zeigt schon mal das erste Drittel. Das Garn ist ein Farbabenteuer 5-fädig von mir in Regenbogenfarben. Mittlerweile habe ich Rot-Orange-Gelb und Grün hinter mir gelassen und starte nun durch zu Blau. Wie immer, werden die Reihen mittlerweile etwas zäher, aber da ja kein Muster zu beachten ist, geht es noch recht zügig von der Hand. Bis zum 8. November muss es fertig sein!! Dann ist der nächste Markt angesagt!! Also heißt es "ranhalten"! Daher gehe ich jetzt auch an meinen Nadeln und werde noch ein paar Reihen dazu wachsen lassen!!

Schönen Abend!!
Steffi
Geschrieben von Stephanie um 06:55
in: Auf den Nadelnweiterleiten | Kommentare (1)
Kommentieren
Kommentare:
Unbenannter Kommentar
Hallo Steffi,

deine Wolle sieht sehr schön aus. Wo ist den der nächste Markt. Oder besser gefragt, wo finde ich eine Liste der nächsten Markttermine.

Liebe Grüße, Evelyne
Geschrieben von Anonymous um 08:58 , 24.10.2008 | Link | |