2.01.2009

Ein

Frohes Neues Jahr

wünsche ich all Denen, die gerne bei mir lesen und meinen Blog besuchen!!

Wir sind am 31.12. Nachmittags aus England zurück gekommen. Die Tage in England waren super schön. Wir hatten super Wetter, trocken und sonnig!!  Also für englische Verhältnisse "TOP!" Natürlich musste ich als bekennende Wollsüchtige nach einem Wollgeschäft Ausschau halten und bin (natürlich) fündig geworden!!!  Aber ich war ganz brav und es sind nur 14 Knäuel von dieser wunderschönen, kuscheligen Wolle in meinem Einkaufskorb gewandert *Flüstermodus an* die 12 Knäuel in einer anderen Farbe werden noch bestellt und zugeschickt  *Flüstermodus aus*

Technische Daten:

"Escape" von der Firma SIRDAR in tollen Flieder-Lavendel Tönen bis hin zu einem Hauch Rosa. Leider kommt die Wolle auf dem Bild sehr blaustichig rüber, aber bei den trüben Lichtverhältnissen ging das nicht besser. 51% Wolle 49% Acryl - 110 m / 50 gr. Aus diesem Garn werde ich mir eine ganz kuschelige Strickjacke mit Zöpfen machen!!

Wärend der Fahrt habe ich auch einiges stricken können und meine Jacke fertig bekommen:

Details:

Strickjacke aus einem Filati-Heft, Material: Cashmere-Seide-Merino-Acryl, Garn: von mir, Farbe: Honig-Beige, Nadelstärke: 4,5 und 5, Verbrauch: 630 gr., Status: Lieblingsteil!!

Bei den Knöpfen war ich erst unentschlossen. Aber diese hier gefielen mir recht gut, auch wenn sie von Style her nicht so ganz meine Richtung sind.

Da ich im Gegensatz zum Original 9 Knopflöcher gearbeitet habe bringen die Knöpfe doch ein ganz schönes Gewicht mit sich. Aber sie passen zum Garn und daher bleiben sie erst einmal dran.

Dann gibt es da ja noch das Weihnachts-Special vom Moni Wollklabauter. Ein einfach zu strickendes Lace-Tuch, da in den unterschiedlichsten Garnen gearbeitet werden kann. Wenn das Garn ausreicht, dann können bis zu 13 (!) Musterabschnitte gestrickt werden. Ich bin bis jetzt bei Clue 5 und das schaut so aus:

Allerdings war der Clue 5 ein wenig tricky (keine Ahnung warum), so dass ich zum ersten Mal bei dem Tuch einige Reihen wieder aufribbeln musste. Es kann aber auch sein, dass meine 38°C Körpertemperatur gestern ein wenig dazu beigetragen haben, dass ich mich nicht wirklich konzentrieren konnte. Heute geht es schon ein wenig besser und ich denke, dass ich mit Clue 5 fertig werde und mit 6 anfangen kann. Das Tuch misst nun schon über 60 cm in der Spitze und ich bin gespannt wie weit ich komme. Gestrickt wird es auf 5-fädigem Farbabenteuer in Baumwolle mit NS 5. Die Farben verlaufen von VINO über CYCLAME nach PINK zu PINK/ROSA.  Sobald mal wieder die Sonne am Himmel steht mache ich bessere Fotos.

Nun gehe ich mal wieder auf's Sofa, pflege meinen Husten und stricke ein paar Reihen.

Ich wünsche Euch Allen nur das Beste für 2009!! Mit viel Zeit für's Stricken, Lachen, Glücklichsein und Spaß haben!!

 

Geschrieben von Stephanie um 11:18
in: Dies und Dasweiterleiten | Kommentare (2)
Kommentieren
Kommentare:
Unbenannter Kommentar
Schön, dass du wieder da bist! Baldiges Sehen erwünscht ;-)
Sehr schöne Jacke!!!!

lieben gruß
andrea
Geschrieben von Anonymous um 11:09 , 2.01.2009 | Link | |
Schöne Sachen
Diese lila Wolle ist ja ein Traum.
Und die fertige Weste sieht super aus.
Lieben Gruß
Lemmie
Geschrieben von Anonymous um 10:36 , 3.01.2009 | Link | |