24.03.2009

Nach dem ich die geplante Kapuze drei Mal gestrickt und auch genau so oft wieder aufgeribbelt habe, ist nun gestern endlich mein grauer Pullunder fertig geworden. Eigentlich mag ich mich ja auf Fotos überhaupt nicht, aber da gestrickte Schachen nun mal am "lebenden Objekt" deutlich besser ausschauen, als auf dem Boden liegend, habe ich mich getraut und nun müsst Ihr da durch:

Ich bin super zufrieden mit dem Modell. Es ist genau so geworden wie ich es mir im Kopf vorgestellt hatte. Ok, von der Kapuze mal abgesehen. Aber ich habe es gerne warm am Hals und somit ist der Rolli ja auch keine schlechte Wahl. Im Ganzen habe ich knapp 500 gr. Wolle verbraucht und ich bin nach wie vor total begeistert von diesem Garn. Es ist super kuschelig, weich und, obwohl 100 % Polytierchen nicht stumpf, kratzig oder ähnliches.

Wie sich das für einen richtigen Strickaholic gehört, musste natürlich gleich das nächste Modell auf die Nadeln. Aber vorerst nur die Strickprobe. Ja, ich gebe es zu.....eine MaPro ist durchaus von Nöten, wenn Frau nicht ein größentechnisches Fiasko erleben will. Da bin ich ja durchaus lernfähig, auch wenn es nur (!) 29 Jahre gedauert hat.  Bis jetzt schaut das nächste Projekt so aus:

es wird das Modell Nr. 68 aus der Verena Herbst 2008. Allerdings habe ich jetzt schon ein paar Änderungen eingeplant, was die Muster angeht. Ob das dann alles so wird wie es soll......schaun' wir mal!!

So, jetzt wünsch ich Euch Allen einen schönen Tag.....bis bald!

Steffi

Geschrieben von Stephanie um 09:58
in: Fertig!!weiterleiten | Kommentare (6)
Kommentieren
Kommentare:
Unbenannter Kommentar
Der Pullunder steht dir super. Zu den überschnittenen Schultern passt der Rollkragen perfekt. Ich glaube das sieht besser aus, als mit einer Kapuze.

VG
Regina Regenbogen
Geschrieben von Anonymous um 02:55 , 24.03.2009 | Link | |
Unbenannter Kommentar
Hallo Steffi,
der Pullunder sieht super aus und steht Dir ausgezeichnet! Da ich Kapuzenpullis sowieso nicht mag, finde ich die Lösung mit dem Rollkragen natürlich viel besser.
Toll sieht auch das Angestrickte aus - genau meine Farbe!
Lieben Gruß,
Monika
Geschrieben von Lavendelmaschen um 08:35 , 25.03.2009 | Link | |
Unbenannter Kommentar
Schick-Schick Frau Wollzauber, gefällt mir supergut!

LG
Sandra
www.kreativstadl.mydesignblog.de
Geschrieben von Sandra um 08:42 , 25.03.2009 | Link | |
Super
Hallo steffi,

der Pullunder sieh super aus, Kompliment.

Lg Manja
Geschrieben von Anonymous um 09:22 , 25.03.2009 | Link | |
Unbenannter Kommentar
Gefällt mir prima, auch ohne Kapuze^^

Liebs Grüßle
Tanja aka Frau Wocken
Geschrieben von Anonymous um 09:08 , 26.03.2009 | Link | |
Pullunder
Der Pullunder ist superchick geworden.
Das neue Modell wird bestimmt auch so toll werden. Für die Maschenprobe bewundere ich Dich. Ich hab es wieder aufgegeben, weil ich es trotz MaPro nicht schaffe, die richtigen Maße zu haben. Da ribbel ich lieber :)
Lieben Gruß
Lemmie
Geschrieben von Anonymous um 01:13 , 27.03.2009 | Link | |