12.05.2009

Da hier schon seit einigen Tagen nur noch der gleiche Beitrag zu sehen ist, wollte ich mich weinigstens kurz mal melden. Dank einer beginnenden Sehnenscheidenentzündung im rechten Handgelenk habe ich ein ärztliches total Strickverbot *schnief* und daran muss ich mich wohl oder übel halten. Auch wenn es hölle schwer fällt. Zumal ich gerade in den letzten Tagen schwer in meiner "Woll-Wickel-Höhle" gewütet habe und ein paar tolle Kreationen dabei heraus gekommen sind. Nun ja - Wolle wickeln geht ja wenigstens - - - ein bischen..... . Egal, so habe ich für den Bauernmarkt am kommenden Wochenende brandneue Garne in der Auslage und das ist ja auch was Schönes, gelle?? Ich hoffe echt, dass die Hand bald Ruhe gibt, dann zeige ich auch wieder strickige Dinge!!

Also, lasste es Euch gut gehen!!

Lieben Gruß
Steffi
Geschrieben von Stephanie um 07:34
in: Dies und Dasweiterleiten | Kommentare (3)
Kommentieren
Kommentare:
Strickverbot
Schnelle Besserung wünsche ich Dir
Lemmie
Geschrieben von Anonymous um 10:20 , 12.05.2009 | Link | |
Unbenannter Kommentar
Ach herrje! Strickverbot! Das ist ja widerlich! Werd' schnell wieder gesund und alles Gute.

LG von Jule
Geschrieben von Anonymous um 01:40 , 13.05.2009 | Link | |
Strickverbot
Du armes Huhn!! Strickverbot - das ist ja so ziemlich das Schhlimmste, was uns strickverrückten so passieren kann. Ich drück dir die Daumen, daß du ganz schnell wieder fit wirst!!! Allles Liebe, fühl dich geknuddelt von der Birgit aus Nordhessen
Geschrieben von Anonymous um 08:00 , 13.05.2009 | Link | |