DER KÖNIG VON MTOWN

Beschreibung

ALLE PERSONEN SIND FREI ERFUNDEN. Personen wie Jerry und MANSER gibt es nicht. Diese Person ist in sämtlichen Jerry Songs und anderen Geschichten seit 2008 ein reines Fake. Alle Geschichten hier sind fake!!!!! Ab Sommer 2021 gelten alle Blogartikel als 2018er Artikel weil das Datum nicht mehr zurücksetzbar ist. YouTube einbetten ist legal. Wir distanzieren uns von den direkten Links, die auf den Link zu den Videos resultieren. Auch distanzieren wir uns von Links, die wir anwenden und diese weiterverlinken. Verantwortlich ist J.A., Kiel.


Auswahl

» Startseite
» Profil
» Archiv
» Fotoalbum
» Freunde

Freunde



Links

» SOUNDTRACK
» SYNCHROKANAL

Jetzt makete er sich noch seinen eigenen Whisky


Alles free erfunden.

Der fette Manser war nicht nur ein Winzer (Der Heidenberger Teich Berg wurde ja zum Weinberg), er war nicht nur ein Kuppenkäse-producer sondern hatte jetzt auch noch ne Whisky-Brennerei. Und das im BZM-Keller.

Ich ging zur Tanke an der Stockholmstreet um erstmal 'n paar Holsten zu kaufen. Der Tankmacker mochte mich noch nie gern: "Na, Jerry? Du lächerlicher kleiner König?! Traust dich auch mal raus aus deinem Königsbungalow? Ich understande sowieso nicht warum nicht Uly The G. den Königsjob bekommen hat!"

Das war mal wieder so ein Tankstellenpisser, der den Uly Musicteacher und Fischbimmser lieber als König gesehen hätte. Ich attackte ihn: "Komm mal down, du splasher. Guck dich doch mal an, du Pisser. Arbeitest seit 10 Jahren hier als Zapfsäulenpinsel und bimmst vielleicht mal ne reiche, im Schritt stinkende, Porschedriverin. Nur um sie dann abzuzocken! Du standest doch auf diese reichen Huretten, du splasher!" Er schrie mich an: "Hau ab!"

Ich ging down in den Theaterkeller vom BZM. Schön mit dem Fahrstuhl. Normalerweise arbeitete ja hier der fischbimmsende musicteacher The G. mit seinen Schülerinnen (auf die er bis heute scharf ist. Je jünger, desto besser).

Manser war schon am stardee. Ich zum fetten Priest: "Hier bist du, Manser! Was makest du da?" Manser zu mir: "Bleib smoooordeeee, Jyrcn man. Das hier ist meine Destylation-Whisky machine. Es wird time, dass wir in Mtown mal self Whisky maken. Hab schon alles vorbereitet und Vorbestellungen gibt es auch schon, du kleiner spleaser."

Plötzlich kam Castillo (Captain of Miami Vice) down. Er war  der homemaster vom BZM: "Was maket ihr Zwei wieder hier? Ohne sich bei mir anzumelden einfach in den BZM Keller? Manser! Wie hast du das wieder gemaked?" Manser attackte den homemaster: "BLEIB SMORDEE, Case of life! Du gottverdammte Popelbremse. Wie siehts aus bei dir, home? Soll ich mal wieder deine Frau im step smellen. Nur stinkt sie immer nach abartigen Fischgames. Die wäscht sich ja nie, diese dreckige Hure! Und wie gehts deiner Tochter? Das armseelige Stück Scheiße ist doch schon fruchtbar, oder? Werde ihr mal einen in ihren jungfräulichen Dreckskörper verbraten! Also! Verpiss dich, Case!"

Casey haute ab und sagte noch: "Alles normell Jerry, aber Manser wird sich wegen der talks bei mir entschuldigen müssen." Manser schrie noch hinterher: "Das ist das Laste was ich je maken werde. Deine Frau und deine Tochter: Die beiden stinkenden Huretten stehen doch auf meinen ungewaschenen stick. Die sollen ihn mal wieder in mouth taken!"

Wir tranken den first Manser-Whisky und ich muss schon sayn: Ein leckerer stuff!


Geschrieben: 17:05, 1.08.2015
Weiterleiten

<- Vorherige Seite | Nächste Seite ->