DER KÖNIG VON MTOWN

Beschreibung

ALLE PERSONEN SIND FREI ERFUNDEN. Personen wie Jerry und MANSER gibt es nicht. Diese Person ist in sämtlichen Jerry Songs und anderen Geschichten seit 2008 ein reines Fake. Alle Geschichten hier sind fake!!!!! Ab Sommer 2021 gelten alle Blogartikel als 2018er Artikel weil das Datum nicht mehr zurücksetzbar ist. YouTube einbetten ist legal. Wir distanzieren uns von den direkten Links, die auf den Link zu den Videos resultieren. Auch distanzieren wir uns von Links, die wir anwenden und diese weiterverlinken. Verantwortlich ist J.A., Kiel.


Auswahl

» Startseite
» Profil
» Archiv
» Fotoalbum
» Freunde

Freunde



Links

» SOUNDTRACK
» SYNCHROKANAL

Der EiderSpleaser - Die Rückkehr Part II


Alle Figuren und die Geschichte sind frei erfunden.

click hier zum ersten Teil

Hochsommer im Eiderbaddenbergen in Hammer.

Während Manser im Schwimmbecken Ausschau nach "jungen" girls machte stellte ich mich mal wieder an der Pommesbude an. Ich konnte mich einfach nicht durchsetzen. Warum sollte ich immer die Pommes holen? Wahrscheinlich konnte Manser mit seinen 450Kg Körperschwabbelfett nicht lange an so 'ner Bude standen, aber trotzdem: Es war irgendwie unfair.

Dann hörte ich schreie bzw. man hörte die Schreie durchs ganze Eiderbaddenbergen. Manser hatte gleich 4 faces von kleinen girls down. Ich rannte zum Schwimmbecken: "Manser! Lass die Mädchen in Ruhe! Die haben genug!" Manser schrie mich an: "Blieb die mi smordee, Jyrcn man! Geh Pommes holen Wixxer. Ich kümmer mich um die faces dieser kleinen verdorbenen Huretten!"

Die Eltern der Mödchen hatten mitbekommen was Manser dort trieb und bereits die Polizei gerufen. Während ich noch nichtsahnend die Pommes dumm in der Hand hielt kamen die Bull.. ähm Polizisten auch schon auf Manser zu. Der schrie  die Polizisten an. "Bleibt smordee, ihr kleinen sticker! Ich komm ja gleich. Hab den vier kleinen Teenhuretten nur schnell die faces bespleast. Die wollten das doch so, ihr kleinen Bullenwixxer! Wenn ihr wollt lade ich euch zu ner verdammt versauten Poolorgie in die Kirche von Mtown ein. Der fleischmützige Priest Wylde wird auch da sein. Der hat zwar nen hässlichen Kranz auf'm Schädel, kann aber mit seinem bereits faltigem stick noch ne Menge anrichten. Jetzt will ich aber erstmal die Pommes probieren."

Die Polizisten waren so geschockt, dass sie garnicht gemerkt hatten wie Manser und ich das Freibad ruhig verlassen haben. Wir stiegen in Mansers Ferrari (den er sich ja nur durch den Diebstahl der Kollektenkohle leisten konnte) und fuhren down zur Küste. Winnie wartete schon auf uns.

Manser schrie beim entry in den shop: "Winnie! Present mir deinen dicken stick!" Winnie flippte aus. Mit seiner hohen piepsigen Stimme schrie das 0,80cm Männchen (mit einem 1,20m langen stick): "Manser! Manser" Ich hab neue movies. Setzt euch. Schön wixxxen!"

Der day war gerettet. Manser saß  mit seinen fetten 450Kg in einer Splashkabine und stickte ab. Nach dem splash konnte man dem fetten MTown Priester ansehen, dass er einfach glücklich war. Er zu uns: "Schön gesplasht!"


Geschrieben: 23:24, 11.09.2015
Weiterleiten

<- Vorherige Seite | Nächste Seite ->