DER KÖNIG VON MTOWN

Beschreibung

ALLE PERSONEN SIND FREI ERFUNDEN. Personen wie Jerry und MANSER gibt es nicht. Diese Person ist in sämtlichen Jerry Songs und anderen Geschichten seit 2008 ein reines Fake. Alle Geschichten hier sind fake!!!!! Ab Sommer 2021 gelten alle Blogartikel als 2018er Artikel weil das Datum nicht mehr zurücksetzbar ist. YouTube einbetten ist legal. Wir distanzieren uns von den direkten Links, die auf den Link zu den Videos resultieren. Auch distanzieren wir uns von Links, die wir anwenden und diese weiterverlinken. Verantwortlich ist J.A., Kiel.


Auswahl

» Startseite
» Profil
» Archiv
» Fotoalbum
» Freunde

Freunde



Links

» SOUNDTRACK
» SYNCHROKANAL

Avril hatte nicht das Recht immer ihre Hotdogs zu verkaufen


Alle Personen sind frei erfunden.

Manser und ich waren total genervt von Avril Furlong. Erstmal war sie früher eine Edelhure und jetzt vermarktete sie sich als Hotdog Verkäuferin? Was dachte diese dämliche Dorfnutte eigentlich wer sie ist? Mir war es egal. Ich wollte endlich mal wieder Hotdog essen, aber Manser hielt mich davon ab: "Jerry! Doch nicht Hotdog bei Avril kaufen. Sie ist eigentlich eine Mitarbeiterin im Charlotte von Düsternbrook Tempel. Das solltest du doch wissen." Ich zum biggest Priest: "Ja, aber wo ist das Problem, Manser? Sie wollte aus dem Rotlicht Job raus und das hat sie ja auch geschafft."

Manser lachte: "Ne. Die Majo dingsbums im Hotdog ist die Wichse bzw. Splashe von ihren Kunden. Die kommen immer noch privat zu ihr aufs Dorf und müssen in die Hotdogs splashen. Wenn sie es nicht tun bekommen sie keinen Freibimms. Jerry. Sehe es ein. Die Hurette hat sich nicht verändert. Ich ködel ihr jetzt ins face."

Gesagt, getan.


Geschrieben: 07:10, 16.07.2018
Weiterleiten

<- Vorherige Seite | Nächste Seite ->