18.12.2006
Glasierte Orangenzwiebeln mit Räuchertofu
Heute gab's was auf schnelle, vegetarische Art:




========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.1
     Titel: Glasierte Orangenzwiebeln mit Räuchertofu
Kategorien: Vegetarisch
     Menge: 4 Portionen

Zutaten:
      4     mittl. Rote Zwiebeln
                   Olivenöl
    1-2      Teel. Rosmarin
      4      Essl. Orangenmarmelade
    1/2            Grüne Chilischote
                   Salz, Pfeffer
                   Weisswein zum Ablöschen
      2      Essl. Sonnenblumenkerne
    250     Gramm  Räuchertofu



Quelle:
                   eigenes Rezept
                   -- Erfasst *RK* 18.12.2006 von
                   -- Franz Schumacher


Zubereitung:
Zwiebel schälen, halbieren, in knapp 1 cm breite Halbringe schneiden
und in Olivenöl dünsten. Sofort salzen, damit die Zwiebeln fest
bleiben. Rosmarin fein hacken und zu den Zwiebeln geben. Chilischote
entkernen, fein hacken und mitdünsten. Wenn die Zwiebeln leicht
anbräunen, mit wenig Weisswein ablöschen, die Orangenmarmelade
einrühren. Die Zwiebelsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und
warmstellen.

Den Räuchertofu in 1/2 cm breite Streifen schneiden, auf beiden
Seiten in Olivenöl anbraten, aus der Pfanne nehmen, warmstellen.

Im restlichen Öl in der Pfanne 2 EL Sonnenblumenkerne anrösten.

Alles zusammen anrichten, z.B. mit einem Kartoffelstampf oder
Kartoffelpüree.

http://www.free-blog.in/einfachkoestlich/

=====


Ganz harte Naturen lassen natürlich die Kerne in der Chili. Ich empfehle, lieber mehrere entkernte Schoten zu verwenden, denn meistens sieht das besser aus.

Noch ein Tipp (Vegetarier bitte weglesen): statt Räuchertofu ist natürlich auch gebackener Speck möglich, oder Kasseler in Streifen geschnitten und gebraten, oder Stückchen von gebratenem Fischfilet, oder, oder , oder ...

Einfach köstlich.
Geschrieben von Franz um 20:47 | in: Vegetarisches
Link | Weiterleiten | Kommentare (1)
Kommentare:
Kommentar hinzufügen
Unbenannter Kommentar
Klingt sehr lecker. Hast du Bitterorangenmarmelade genommen? Die habe ich im Gegensatz zu Bitterorangenlikör im Haus. ;-) Oder ist mit Cointreau mit dem Likör gemeint?

zorra / http://kochtopf.twoday.net
Geschrieben von Anonymous um 17:21, 19.12.2006 | Link | |


Kommentar hinzufügen