Cirque du Soleil

01:44, 19.02.2009. Von Pinguin

Wenn ich so auf das Datum des letzten Eintrags schiele, trau ich mich fast garnicht hier überhaupt mal wieder was zu schreiben. Erschreckend ... aber ich komm leider im Moment nur sehr sporadisch fast garnicht zum Bloggen. Na gut, das hier ist wohl die rühmliche Ausnahme von der Regel :-).

Heute standen für Frederik, Daniel (beide aus Stuttgart), sein Mitbewohner, Gundula (Braunschweig) sowie mich eine Show des Cirque du Soleil, der derzeit in Atlanta gastiert, auf dem Programm. Als wir an der Tiefgarage ankamen, wurden wir gefragt, ob wir für den Zirkus hier seien. Nachdem draußen groß "Cirque du Soleil Parking $10" angeschrieben stand, war auch die Antwort schnell klar: ja klar, schließlich will ich $10 fürs Parken zahlen, wenn regulär die ersten zwei Stunden kostenlos sind und die nächste Stunde auch nur $3 kostet! Nein. Danach machten wir uns auf den Weg zu unseren Plätzen im Inneren des Grande Chapiteau. Etwa 10 Minuten vor Beginn der eigentlichen Vorstellung sprangen schon die Clowns durch die Reihen und auf der Bühne herum und verkürzten uns die Wartezeit. So war der Übergang zur eigentlichen Vorstellung auch eher fließend.

In der Rahmengeschichte des Programms Kooza ging es um einen kleinen Clown, der seinen Platz in der Welt sucht. Eine schöne Geschichte, die in einer amüsanten, eindrucksvollen, sehr farbenprächtigen und intensiven Show erzählt wurde. Daneben sorgten natürlich die Akrobaten mit ihren Vorstellungen in dem zweistündigen Spektakel für so einige Momente in denen Erstaunen und Faszination ständig abwechselten. Ob jetzt die Hochseilartisten, den Stuhlstapler (so wie Kistenstapeln nur halt mit Stühlen und Akrobatik oben drauf), Wheel of Death, Katapultartisten, Damen die scheinbar kein Rückgrat haben ... und was nicht noch alles mehr. Es war einfach unglaublich, hat sich absolut gelohnt! Es ist schwer die ganzen Eindrücke zu beschreiben, das muss man einfach erlebt haben: Licht, Farben, Musik, Bewegung, Unterhaltung, Kostüme - Zirkus vom Feinsten! Einfach nur wow! War ein toller Abend. Nur Photos gibts leider keine. Müsst ihr euch halt selbst mal die Show anschaun ;-).

Kommentare Hinterlassen.

Kommentare