Freitag 16 Januar 2009

Hatte gestern mal wieder ein schönes Erlebnis wie man Probleme hier löst:

Man ignoriert sie!

Ich kam nach Hause und wunderte mich etwas über ein Wasserplätschern. Mein erster Gedanke da wird was gegossen. Wusste zwar nicht ganz was aber man weiß ja nie was in einem Japaner so vorgeht. Habe dann noch ein paar Sachen am Laptop gemacht und laut Musik gehört (natürlich mit Kopfhörern) und damit nichts mitbekommen. Nach so 2-3h war dann Toilettenpause angesagt und da war es wieder. Es plätscherte und plätscherte. Da stimmt doch was nicht. Dachte schon da sei ein Rohr gebrochen oder sonst was. Ich hab dann die Haustür aufgemacht und malbisschen rumgeschaut aber nichts zu sehen. Als ich dann mein eines Fenster aufmachte war es klar. Die Hirnis vom Kindergarten haben vergessen den Wasserhahn zu zumachen. Ganz toll und was mach ich jetzt.

Erster Gedanke ich mach das Teil einfach zu. Problem da ist ein Hoher Zaun drum was noch zu schaffen wäre aber dann sieht mich jemand und ich finde mich bei der Polizei wieder wo mich niemand versteht. => scheiß Idee => abgelehnt

Hmm jemand anrufen. Ähhh nein Sven du hast kein Telefon. => nicht möglich => abgelehnt.

Nachbarn fragen? Äh nein die sprechen ja auch nur Japanesisch oder die können genauso viel Bescheid geben wie ich. => bringt nichts => abgelehnt.  

Joar ich hoffte also, dass ein Japaner noch was unternehmen würde, da man es schon sehr deutlich hörte und ich mit Oropax schlafen musste. Klar meine Hoffnung erfüllte sich nicht. Als ich aufwachte hatte zwar jemand vom Kindergarten das Problem behoben, aber wohl erst kurz vor meinem Aufwachen. Ich habe jetzt aber immerhin ein Zimmer mit Seeblick *G*

Fast wie in Okinawa nur 20°C kühler. Vielleicht kann ich ja morgen eine Eisbahn eröffnen. Denn auch hier geht es nachts jetzt an die 0°C. Aber ich habe gehört, dass das immer noch 20°C mehr sind als in Deutschland. Hat auch Vorteile in diesem Land zu sein ;).

Geschrieben von Dr_Flash um 03:11
in: Skurrilesweiterleiten | Kommentare (1)
Kommentieren
Kommentare:
Wetter...
geht langsam wieder, die tage hatten wir wohl so grade über 0°C :)
Geschrieben von Marcel um 12:49, Freitag 16 Januar 2009 | Link | |