Donnerstag 22 Januar 2009

Heute habe ich mal wieder den absoluten Abschluß erlebt. Ich war auf dem Weg nach Hause als ich etwas komische klackern hörte. Ich drehte mich um und da fuhr ein Auto mit komplett plattem Hinterreifen auf die Ampel zu. Keine Anstallten mal stehen zu bleiben und den Reifen zu wechseln. Die Ampel war zum Glück rot so konnte ich das Auto erreichen. Hab dann mal nett an die Scheibe geklopft und hab versucht auf Englisch zu erleutern, dass der Reifen platt ist. Was hats gebracht? Nichts! Der Japaner natürlich nix kapiert aber war verängstigt und brauste wieder los nachdem die Ampel auf grün ging. Wie man einen so platten Reifen nicht bemerken kann ist mir ein Rätsel. Aber in einem Land in dem man auf der Autobahn anhält um eine SMS zu schreiben und beim Fahren um die Kurve auch mal auf die Rückbank zu schauen sollte einen nichtsmehr wundern. Wenn die hier eins garnicht können ist es Bewegung. Um so schneller sie das tun desdo gefährlicher für sich und andere.

Geschrieben von Dr_Flash um 03:31
in: Skurrilesweiterleiten | Kommentare (1)
Kommentieren
Kommentare:
HSV v. FCB
44. Minute:
1:0 HSV :-)
Geschrieben von Ulf um 21:21, Freitag 30 Januar 2009 | Link | |