13.06.2008
Aufgabe
Die Studie:
Inventarisieren Sie in einem Heft (anhand kurzer Notizen,
Beschreibungen) die Situationen, in denen Sie sich in den letzten
drei Tagen befanden, als Ihr (Mobil-)Telefon klingelte.
Was machten Sie gerade, womit waren Sie beschäftigt?
Haben Sie das Telefonklingeln als Störung empfunden, hat es Sie
aus der Konzentration gebracht oder konnten Sie die Entgegennahme
des Anrufs problemlos mit dem, womit Sie gerade beschäftigt waren,
kombinieren? Waren Sie zu Hause, liefen Sie durch den Regen oder
saßen Sie auf dem Fahrrad, war es früh morgens, abends oder
schliefen Sie schon?


Die Ausarbeitung:
Visualisieren Sie (in einer Zeichnung, einem Foto und/oder
einem beliebigen anderen Medium) mindestens drei und
höchstens fünf dieser persönlichen Situationen in einem selbst
angefertigten Heft/einer selbst angefertigten Mappe.
Alle Formate sind erlaubt. Denken Sie sich auch selbst einen Titel
für dieses Heft oder diese Mappe aus und
platzieren Sie ihn auf dem Umschlag.

 

(zum Vergrössern auf die Bilder klicken...öffnet sich in einem neuen Fenster)












Werde es nun zu einer Mappe mischen gehen, damit ich mal wieder auf den letzten Drücker fertig werde :)

Chapeau,

Katharina

Geschrieben von Mym um 07:37 | in: Art
Link | Weiterleiten | Kommentare (1) | Kommentar hinterlassen