12.03.2009
Damit es nicht langweilig wird...

hab ich mal  Bilder von meinem Badezimmer gemacht.

 

Wie man leicht sehen kann, kann man darin nicht umfallen. Es ist also nicht unbedingt fuer Leute mit Platzangst geeignet. Ausserdem erwaehnenswert: es wurde natuerlich aus einem (Plastik-) Guss gefertigt .

Nunja, es muss ja auch nicht schoen sein, sondern praktisch!

Seit ein paar Tagen ziehen die Studenten aus dem Wohnheim aus und ich frage mich wie viel Zeug diese Leute in diesem kleinen Zimmer hatten, denn es fahren Umzugswagen vor, Kartons stehen vor den Tueren,...

Japaner halt...

Geschrieben von carosa um 10:10 | in:
Link | Weiterleiten | Kommentare (3)
Kommentare:
Dusche ...
Nett ... und der Abfluss für die Dusche ist dann einfach im Boden eingelassen oder wie? Klappt das, dass da beim Duschen nicht das ganze Bad überschwemmt wird?
Geschrieben von pinguin um 22:19, 12.03.2009 | Link | |
Dusche
Ich habe es bisher noch nicht geschafft, dass alles überschwemmt war. Der Boden ist wohl leicht schräg und an der Wand ist am Boden eine kleine Vertiefung. Damit das wohl besser abläuft.
Geschrieben von carosa um 23:32, 12.03.2009 | Link | |
Geil!
Die Dusche erinnert mich irgendwie an eine Zelle in der ein Kommilitone von uns seine erste Nacht in Japan verbracht hat:
http://stefan-japan.blogspot.com/2007/08/140807-ankunft-erster-tag-erste.html

Wenns zuhause bei Japanern schon so eng ist -- wie siehts dann erst da drueben in einer Disco aus?
Geschrieben von Ulf um 03:47, 13.03.2009 | Link | |


Kommentieren